Reminder Volksbühnen Gipfel

Liebe Freund*innen, Aktivist*innen, Theaterfreaks,
in Vorbereitung unseres „Alternativen Volksbühnen-Gipfels im Juni“ werden nun wöchentlich öffentliche Arbeitstreffen für Interessierte stattfinden.

Am heutigen Samstag, den 1. Juni, treffen wir uns wieder
im Hack-Space in der Finowstraße 2A in Friedrichshain ab 18.00 Uhr…

Du bist Künstler*in, Theaterschaffende, Musiker*in und möchtest dich mit deiner Musik, deinen Fotos, deiner Performance, deiner Installation, deinem Werk am Gipfel beteiligen oder von deinen prekären
Lebensumständen berichten, von existenziellen Ängsten, gescheiterten Anträgen, von HartzIV? Du bist organisiert in einer
Mieter*innen-Initiative, einem Hackspace, einem Feministischen Kampfkollektiv, einem Kulturfloß- oder Clubkollektiv, einer Küfa, einem antifaschistischen Jugendclub und möchtest in größerem Kontext auf deine stadtpolitische Initiative, deinen politischen Kampf aufmerksam machen? Du denkst, dass wir mehr linke Kulturräume brauchen, die nicht elitär und exklusiv sind, sondern Begegnung, Organisation und gemeinsames Handeln ermöglichen?
Du bist, wie wir, davon überzeugt, dass dieses besondere Theater, die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz mit ihrer außergewöhnlichen, antikapitalistischen Geschichte, auf keinen Fall aufgegeben und dem Kunstgewerbe überlassen werden darf? Du findest auch, dass wir gerade in dieser durchgentrifizierten Mitte Berlins eine Trutzburg des Widerstands brauchen, ein Vernetzungszentrum und einen Ort für Künstler*innen, die ganz explizit im Spektrum links von der Sozialdemokratie stehen? Du willst Theater mit uns anders denken und überlegen, wie ein
progressives, linkes, feministisches, queeres, antirassistisches Staats-Theater im 21. Jahrhundert aussehen müsste, um vorbildhaft in die Gesellschaft zu wirken?

Du hast sofort Einfälle, Verbesserungen und Korrekturen, die dir in den Sinn kommen, wenn du dieses Konzept liest?:
https://www.nachtkritik.de/images/stories/pdf/B6112_Broschure.pdf

Dann fühl dich herzlich eingeladen zu unserem nächsten öffentlichen Arbeitstreffen. Wir besprechen mit dir, welche Technik du für deinen Auftritt benötigst oder wie du dich einbringen kannst im Bereich Pressearbeit, Social Media, Dokumentation, Programmplanung, Awareness, Security, Kampagne.
Hier geht es zur Facebookveranstaltung:
https://www.facebook.com/events/325206128431671/

Wir freuen uns auf dich!
StzG

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.